Juni 2018 - Schulfest

Im Juni fand unser Schulfest mit SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen statt. Dabei präsentierten Anna Niemirowicz und Elisabeth Köbke das Projekt "Language Explores" mit Plakaten, Pinnwänden und einer großen Experimentierstation. Viele Experimente aus dem ganzen Schuljahr konnten von den SchülerInnen ausprobiert und bestaunt werden!

Außerdem wurde am Schulfest der schuleigene Jahresbericht verkauft, der einige Berichte über unser Projekt enthält.

Juni 2018 - Präsentation in der Schule

Auch im Schulhaus ist unser Projekt durch verschiedene Pinnwände präsent. Die SchülerInnen Leen, Pola, Andreas und Destan gestalteten Plakate über Ihren SchülerInnenaustausch. Neben der Direktion ist eine große "Language Explores +" Pinnwand und auch sonst sind im Schulhaus viele Experimentierplakate zu sehen.

Juni 2018 - Transnational Learning Activity in Rovinj

Im Juni war es endlich soweit: Pola, Andreas, Leen, Destan und Angela durften mit Direktorin OSRn Dipl.Päd. Holzinger und den Lehrerinnen Eva Rottmann, Anna Niemirowicz und Elisabeth Köbke unsere Partnerschule Osnovna škola Jurja Dobrile besuchen.

Dort verbrachten wir eine ereignisreiche Woche mit viel gutem Essen, interessanten Workshops, netten Gastfamilien, Besuchen am Meer und einer großen Abschlussfeier!

Mai 2018 - Mystery und Culture Box aus Rovinj

Im Mai bekamen wir leider die letzte Mystery Box und eine Culture Box als Vorbereitung auf unsere Transnational Learning Activity in Rovinj.

Viele spannende Dinge gab es da zu entdecken und zu lernen - wir haben uns sehr gefreut!

Mai 2018 - Besuch des OeAD und der Europäischen Kommission

Am 30. Mai bekamen wir hohen Besuch: Frau Mag. Panuschka vom OeAD und Frau Petridou von der Europäischen Kommission wollten unsere Schule und unsere Erasmus+ Projektarbeit kennenlernen und verbrachten einen Vormittag mit SchülerInnen und LehrerInnen der Volksschule Rötzergasse.

Mai 2018 - Kroatien-Referat

Die 4d bereitete Referate zu vielen verschiedenen europäischen Ländern vor. Auch über Kroatien wurde berichtet!

Mai 2018 - Garten-Projekt

Im Kooperation mit unserem Brennessel-Projekt "Urbanes Naturerleben" erstellten wir einen Film zu unserem Schulgarten.

Hier kann er angesehen werden!

Mai 2018 - Mystery Box

Im Mai erstellten wir unsere zweite und letzte Mystery Box. Auch hier stand das Thema "Wasser" im Vordergrund. Die SchülerInnen der Osnovna škola Jurja Dobrile bekamen die Aufgabe, das Donauwasser zu reinigen. Als Belohnung schickten wir ihnen eine Wasserrakete mit.

Mai - Juni 2018 - Themenbereich "Wasser"

In den letzten Monaten des Schuljahres dreht sich alles um das Thema "Wasser"!

Gleich zu Beginn fanden wir einiges über den Wasserkreislauf heraus und lernten, welche Alltagsgegenstände schwimmen und sinken.

April 2018 - Leiter, Nichtleiter?

Was ist denn ein "Leiter"? Und was ist ein "Nichtleiter"?

Wieder haben wir einfache Stromkreise gebaut und verschiedenste Materialien auf ihre Leitfähigkeit überprüft. Die Ergebnisse waren überraschend!

April 2018 - Lichtschalter

Wie funktioniert eigentlich ein Lichtschalter? Ein Experiment mit dem Stromkreis hat uns gezeigt, wie es geht!

März 2018 - Glühlämpchen, leuchte!

Gemeinsam bauten wir einfache Stromkreise mit Hilfe von Glühlämpchen, Batterien, Kabeln und Krokodilklemmen. Das war ganz schön knifflig!

März 2018 - Reibung, Reibung, Reibung...

Wir wissen es jetzt: Durch Reibung können Gegenstände elektrisch aufgeladen werden. Das haben wir sogleich auch ausprobiert - mit einem Luftballon und unserem Zauberlineal.

März - April 2018 - Themenbereich "Elektrizität"

Elektrizität ist ein wichtiger Bestandteil unseres Alltags - jeden Tag benötigen wir sie. Als Einführung in dieses spannende Thema diskutierten wir viel über die Anwendungsbereiche und einen sicheren Umgang mit Elektrizität.

Februar 2018 - Elektromagnetismus

Was hat Strom mit Magnetismus zu tun? Dieser Frage gingen wir im Februar auf den Grund. Mit Hilfe von Batterie, Draht und einem großen Eisennagel konstruierten wir einen Elektromagneten, der auch tatsächlich funktionierte!

Februar 2018 - Büroklammernschlange

Wer schafft die längste Büroklammernschlange an einem Magnet? (Die Büroklammern dürfen natürlich nicht ineinander verhakt sein, das wäre ja langweilig...)

Februar 2018 - Transnational Learning Activity in Wien

Wir konnten es kaum erwarten: Vom 18.-24. Februar besuchten uns 7 SchülerInnen und 5 LehrerInnen aus Rovinj!

Gemeinsam machten wir viele Experimente und entdeckten die Sehenswürdigkeiten Wiens. Untergebracht waren die kroatischen SchülerInnen bei lieben Wiener Familien - vielen Dank für diese großartige Unterstützung!

Februar 2018 - Mystery Box und Culture Box aus Wien

Im Februar verschickten auch wir unsere erste Mystery Box. Dabei verschickten wir nicht nur eine selbstgeschriebene Karte an die Kinder in Rovinj, sondern auch eine schwierige Aufgabe: Mit einer Kiste von Magnetbausteinen sollen sie einen möglichst hohen Turm konstruieren. Das Ergebnis schickten sie uns auf eTwinning.

Da uns im Februar SchülerInnen der Osnovna škola Jurja Dobrile besuchten, schickten wir auch eine Culture Box mit vielen Informationen zu Österreich und Wien.

Februar 2018 - Mystery Box

Im Februar erhielten wir unsere allererste Mystery Box von unserer Partnerschule Osnovna škola Jurja Dobrile. Wir waren sehr aufgeregt. Was könnte da wohl drin sein?

Unsere Partner haben uns mit einigen spannenden Experimenten überrascht, z.B. dem Joghurtbecher-Telefon und einem selbstgebauten Kompass!

Februar 2018 - Videokonferenz

Das war aufregend: Im Februar hatten wir eine Videokonferenz mit einigen SchülerInnen aus Rovinj!

Wir haben uns ja bereits im Vorfeld geschrieben und auch Videos und Fotos verschickt, aber das war etwas ganz anderes. So konnten wir uns "live" kennenlernen, obwohl wir so weit voneinander entfernt waren.

Jänner 2018 - Bauen mit Magnetismus

Im Jänner wurden wir kreativ: Mit Magnetbausteinen gelangen uns die schönsten Bauwerke. Das war zunächst gar nicht so einfach, aber irgendwann hatten wir den Dreh raus.

Jänner 2018 - Feldlinien?

Was sind denn bitte "Feldlinien"? Und wie sehen sie aus?

Dieser Frage sind wir ebenfalls auf den Grund gegangen!

Jänner 2018 - Die Büroklammerrettung

Schwups! Schon passiert - die Büroklammer ist in den Krug gefallen. Wie bekomme ich sie da wieder raus ohne mir die Hände nass zu machen?

(Tipp: Ein Magnet könnte die Lösung sein :))

Jänner - Februar 2018 - Themenbereich "Magnetismus"

Was ist "Magnetismus"? Diese große Frage stellten wir uns von Jänner bis Februar. Viele SchülerInnen haben dieses Phänomen schon im Alltag beobachtet, wollten aber noch mehr darüber wissen. Deshalb setzten wir uns im Unterricht intensiv mit diesem Themenbereich auseinander.

Dezember 2017 - Wir haben ein Logo!

Nach einem spannenden Voting von SchülerInnen und LehrerInnen beider Partnerschulen steht nun das offizielle "Language Explores +" Projektlogo fest!

Tataaaaa, hier ist es:

Dezember 2017 - Weihnachten

Weihnachten ist ein Fest, das in der Partnerschule Osnovna škola Jurja Dobrile und der Volksschule Rötzergasse viele Familien feiern.

Deshalb haben wir viele schöne Weihnachtskarten gestaltet und verschickt. Es war eine große Freude, die Karten anzusehen und zu lesen!

Dezember 2017 - Besuch in Rovinj

Im Dezember waren unserer Lehrerinnen Anna Niemirowicz, Eva Rottmann und Elisabeth Köbke zu Besuch bei unserer kroatischen Partnerschule Osnovna škola Jurja Dobrile in Rovinj.

Es gab viel zu tun: Nach einem Kennenlernen der Schule wurden der Projektablauf und viele spannende Aktivitäten für die SchülerInnen besprochen. Auch die SchülerInnenaustausche im Februar und Juni waren ein wichtiges Thema.

SchülerInnen der Volksschule Rötzergasse freuten sich über mitgebrachte Geschenke und konnten schon einiges über Kroatien lernen.

Dezember 2017 - Das mysteriöse Papierschiff

Papier brennt. Das wissen viele Schülerinnen und Schüler. Doch das Experiment mit dem Papierschiff brachte sie zum Staunen...

Dezember 2017 - Die "Bead Race" Challenge

Im Dezember bekamen wir von unserer Partnerschule ein kniffeliges Rätsel in einem Video zugeschickt.

Welches Material leitet Wärme am besten? Die SchülerInnen stellten den Versuch nach und klebten Perlen mit Butter an das Ende verschiedener Materialien: einen Holzstab, einen Plastiklöffel, einen Metalllöffel und einen Strohhalm. Dann konnte das Rennen auch schon beginnen - Welche Perle würde zuerst abfallen?

Gemeinsam wurde auch überlegt, was denn der Grund dafür sein könnte und die Lösungen auf unserem Projekt-TwinSpace veröffentlicht.

November 2017 - Der Trick mit dem Metallsieb

Was passiert, wenn wir ein Stücken Papier in einem Metallsieb über eine Flamme halten?

Wir haben es herausgefunden!

November 2017 - Experiment "Feuerlöscher"

Auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage "Wie können wir ein Feuer löschen?" erfahren wir, dass CO2 eine wichtige Rolle spielt.

Diese chemische Verbindung entsteht unter anderem, wenn Essig und Backpulver gemischt werden.

November - Dezember 2017 - Themenbereich "Feuer"

In den letzten Monaten des Jahres wird es heiß! Es dreht sich nämlich alles um den Themenbereich "Feuer". Da heißt es: "Gut aufpassen!" Feuer kann nicht nur spannend, sondern auch schnell gefährlich sein.

Bei allen Experimenten lernten die SchülerInnen also viel über Feuer und den sicheren Umgang damit.

Oktober 2017 - Tornado

Wie entsteht ein Tornado? Dieser Frage sind SchülerInnen der Förderstunde "Naturwissenschaft und Sprache" und der Ateliers zum Thema "Experimente" nachgegangen.

Zwei Plastikflaschen, ein Verbindungsstück und mit Lebensmittelfarbe gefärbtes Wasser - mehr brauchte es nicht für dieses Experiment.

Oktober 2017 - Experiment "Fallschirm"

Auch bei diesem Experiment dreht sich alles um das Thema Luft. Wie kann ein kleiner Passagier ganz sanft zu Boden schweben? Die SchülerInnen konstruierten verschiedene Fallschirme - das war jedoch gar nicht so einfach, wie zu Beginn gedacht...

Oktober 2017 - Experiment "Tauchende Gummibärchen"

Besonders interessant war das Experiment "Tauchende Gummibärchen". Wie kommen die Gummibärchen an den Grund einer mit Wasser gefüllten Kiste?

Viele Überlegungen und ausdauerndes Ausprobieren haben schließlich zur Lösung geführt: Luft spielt jedenfalls eine entscheidende Rolle...

September/ Oktober 2017 - ForscherInnentagebücher

Um ihre Forschungsergebnisse festzuhalten, werden unsere Forscherinnen und Forscher mit Forschertagebüchern ausgerüstet. Darin können sie ihre Experimente aufschreiben und aufzeichnen. Das ist gar nicht so einfach!

September/ Oktober 2017 - Thema "Luft"

Zu Beginn des Schuljahres arbeiten beide Partnerschulen intensiv am Thema "Luft". Was ist Luft? Kannst du Luft sehen/ hören/ fühlen? Woran denkst du beim Wort "Luft"?

Während eines Zeitraums von zwei Monaten werden Informationen zum Thema "Luft" zwischen den Partnerschulen ausgetauscht, viel neuer Wortschatz erarbeitet und auch spannende Experimente durchgeführt.

Oktober 2017 - Logowettbewerb "Language Explores"

Im Oktober gestalteten die SchülerInnen der Partnerschule Osnovna škola Jurja Dobrile und der Volksschule Rötzergasse Logovorschläge für unser Projekt. Gesammelt werden all diese Ideen auf dem Projekt-TwinSpace. Wir sind gespannt, was in Zukunft unser offizielles Projektlogo sein wird!

September 2017 - TwinSpace-Vorstellungsvideos

Die ForscherInnen der Fördern 2.0-Stunde "Sprache und Naturwissenschaft" und der Klasse 4d drehten Videos für unsere Partnerschule Osnovna škola Jurja Dobrile. Dabei übernahmen sie teilweise sogar Kamera und Regie und präsentierten sich selbst und auch die Volksschule Rötzergasse.