Unterricht mit dem Promethean Board

Regelmäßig kommt in unserer Schule das Promethean Board zum Einsatz. Vom Lesekino über Rechenaufgaben bis hin zu kreativen Herausforderungen unterstützt es unsere tägliche Arbeit.

Mobile Learning

Wir sind Teil eines Tablet-Projekts, bei dem wir 20 Tablets für das Arbeiten in der Klasse bekommen haben. Zusätzlich hat die Schule zusätzliche Tablets angekauft.

Diese Tablets werden von der Vorschulklasse bis zur vierten Schulstufe in allen Fächern eingesetzt. Die Kinder nutzen die Tablets unter anderem bei der Schularbeitsvorbereitung, versuchen sich im Programmieren und arbeiten mehrsprachig.

Robotik

Lernen mit Robotern? Der Einsatz unseres Dash-Roboters macht es möglich! Durch die Anwendung einfacher Programme können wir unsere SchülerInnen so schon an das Programmieren heranführen. Auch eine Reporterin des Lehrerwebs hat eine solche Einheit bereits besucht, ihre Eindrücke lassen sich online nachlesen:

https://lehrerweb.wien/aktuell/single/news/mit-dem-roboter-muelltrennung-lernen/

Mit den "Robo Wunderkind" Baukästen führen wir die Kinder ebenfalls spielerisch an die Robotik heran. Nach einer Einführung, bei der wir den Kindern die Baukästen vorstellen und die einzelnen Bausteine erklärt, dürfen sich die Kinder selbst ans Programmieren machen. Mit Hilfe einer App entstehen tolle Roboter mit den unterschiedlichsten Funktionen.

Safer Internet

Da das Handy mittlerweile ein täglicher Begleiter unserer Kinder ist und sie somit oftmals freien Zugang zum Internet haben, ist es uns wichtig unsere SchülerInnen bei einer sicheren Internet- und Handynutzung zu unterstützen. Neben Workshops wird das Thema „Safer Internet“ kreativ in den Unterricht integriert.