Leitbild 

Unsere Schule bietet eine professionell ausgestattete Lernumgebung, (Computer, Bibliothek, Medien, Sprachatelier, Kreativwerkstätte,…) und eine Vielfalt an reformpädagogischen Materialien (Freinet, Montessori, ….) 

Die Arbeit im Team ermöglicht uns auf Konflikte konstruktiv einzugehen, wodurch ein angenehmes Klassen- und Schulklima entsteht. Durch diese professionelle Zusammenarbeit kann jedem einzelnen Kind die notwendige Wertschätzung und Aufmerksamkeit entgegen gebracht werden. 

Unser LehrerInnenteam gewährleistet den Abgängern dieser Schule das Erreichen eines leistungsbezogenen Bildungsziels unter Bedachtnahme auf den Lebensweltbezug. Dadurch werden die Kinder bestmöglich auf die weiterführenden Schulen vorbereitet. 

Moderne Unterrichtsformen und Methodenvielfalt ermöglichen individuelles Lernen in einem kreativen Lernklima, wodurch auch die Sozialkompetenzen der SchülerInnen gefördert werden. 

Fachlich und inhaltlich kompetente LehrerInnen motivieren unsere SchülerInnen entsprechend ihren individuellen Bedürfnissen und Begabungen zum Wissenserwerb.

Das LehrerInnenteam setzt sich aus ExpertInnen zusammen, die um kontinuierliche Weiterentwicklung bemüht sind. Durch schulinterne und –externe Fort- und Weiterbildung intensivieren und erweitern wir permanent unsere pädagogisch-psychologischen und fachlichen Kompetenzen. 

Die Leitung der Schule zeichnet sich aus durch Transparenz, fachliche Kompetenz und Verständnis für Kinder, Eltern und LehrerInnen.

Kommunikation und engagierte Kooperation mit Erziehungsberechtigten ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

Kontakte zu anderen Institutionen, Zusammenarbeit über Nahtstellen hinweg werden intensiv gelebt. 

Unsere Schule versteht sich als Zentrum für den Erwerb von Sprachkompetenz, in dem jedes Kind die individuelle sprachliche Förderung erhält, derer es bedarf. 

Persönliche Anerkennung und respektvoller Umgang haben für uns einen hohen Stellenwert.